Jahrgangsübergreifendes Lernen (JÜL) an der

Grundschule Altenvoerde

Altenvoerder Grundschüler erforschen den Lernort Wald

Unsere Viertklässler erforschen Kleinlebewesen

Sachunterricht mit allen Sinnen: Im Rahmen des Projektes „Wald“ nahmen die Schüler der Grundschule Altenvoerde an zahlreichen spannenden Aktionen teil. Zu Beginn des Schuljahres konnten die Viertklässler bei den Waldjugendspielen an verschiedenen Stationen den Wald erleben. In dieser Woche ging es dann zur Bodenuntersuchung noch einmal in den Wald. Unter der Leitung von Frau Zach-Heuer, Schulbiologin der Biologischen Station, erhielten unsere Schüler kompetente Unterstützung bei der Untersuchung der unterschiedlichen Waldbodenschichten. Danach konnten sie im Schülerlabor der Biologischen Station mit Hilfe einer professionellen Ausrüstung und Stereomikroskopen die gesammelten Kleinlebewesen genauer untersuchen. Auch mit den jahrgangsübergreifenden Klassen ging es in den Wald. Hier lernten die Kinder bei Frau Zach-Heuer mit Hilfe einer Lupe Bäume und Blätter genauer zu betrachten und zu unterscheiden. Die Kinder waren begeistert und freuen sich auf weitere geplante Aktionen, die in enger Zusammenarbeit mit der Schulbiologin stattfinden werden.

 

zurück

Kontakt


Grundschule Altenvoerde
Fettweide 6
58256 Ennepetal

Öffnungszeiten des Sekretariates
Mo, Mi, Fr: 9.00 Uhr - 13.00 Uhr
Tel.: 0 23 33 / 22 28
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Offene Ganztagsgrundschule
Tel.: 0 23 33 / 83 92 45

Schulträger
Stadt Ennepetal

Zukunftsschulen NRW

Qualitätsanalyse (QA) des Landes NRW an unserer Schule

Zum Seitenanfang
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.